Landeslehrgang LL14/15 Bodenkampf

Am Samstag den 21.11.2015 fand in Großefehn ein Landeslehrgang Technik statt. Ausrichter war die Selbstverteidigungsschule Yujin. Als Referent konnte Stefan Gautier (3. Dan Ju Jutsu, 1. Dan Jiu-Jitsu, purpel belt Brasilien Jiu-Jitsu) gewonnen werden. Das Thema Bodenkampf –Verbindung traditioneller Bodenkampf und Brasilien Jiu-Jitsu setzte Stefan hervorragend um.

Wir begannen mit einem bodenspezifischen Aufwärmprogramm bei dem niemand „trocken“ blieb. Hier zeigte sich, es lohnt, auf Lehrgänge zu fahren. Bereits Techniken aus dem Aufwärmprogramm andere Trainer können das eigene Training für die Teilnehmer abwechslungsreich und zielgenauer machen.

Nach dem Aufwärmen wurden verschiedene Techniken in der Bodenlage erörtert. Hierbei ging Stefan auch des öfteren auf Unterschiede verschiedener Stilrichtungen ein. Abschließend wurden noch verschiedene Randoris durchgeführt bei dem jeder auch einmal mit Partnern kämpfen konnte die vielleicht schwerer oder leichter waren. Hier konnte das gelernte sofort angewandt werden.

Es war ein super Lehrgang mit viel Spaß am Boden. Wir bedanken uns an dieser Stelle beim Referenten und dem Ausrichter für diesen gelungenen Lehrgang.